Speckstein-Werkstatt für Kinder und Erwachsene

Dieser graue, unscheinbare Stein hat es faustdick hinter den Ohren. Er ist ziemlich weich, so daß man ihn mit Raspeln, Feilen und Schleifpapier bearbeiten kann. Gibt man sich ein bißl Mühe, wird die Oberfläche immer glatter und durch das Einreiben von Öl ganz zum Schluß, schaut er plötzlich aus wie ein Edelstein. Manchmal entstehen Tiere oder Köpfe, manchmal einfach nur wunderschöne Handschmeichler, die man immer mit sich herumtragen mag.

 

Findet statt bei genügend Teilnehmern (mind. 4).

  

Anmeldung und Info: Sabine Feldmeier-Langer,

Tel: 08841/4226 oder sabine@feldmeier-langer.de